Theater stellt sich selbst ins Rampenlicht

„Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm“ in der Reithalle

Thu, 13. Apr. 2017 · Theater TV

Drei Schauspieler treffen aufeinander – am Theater durchaus keine Seltenheit. Im Reithallen-Stück aber treffen drei Schwergewichte des Theaters aufeinander. Alle haben eine Rolle bereits gespielt: Hitler. Es entsteht eine spannender, das Theaterhinterfragender Trialog.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird natürlich niemals veröffentlicht!

Weitere Beiträge