Technik, Sport & Rhetorik

Bildungsveranstaltung für Jugendliche

Thu, 31. Mar. 2022 · Coburger Hochschulfernsehen

Zukunftsthemen in unsere Region bringen – das möchte der HSC 2000 Coburg gemeinsam mit dem FADZ Lichtenfels und dem Rhetorikhaus erreichen: Mit der Veranstaltung „Technik, Sport & Rhetorik“ sollen Jugendliche aus der Region mit Spaß Einblicke in die verschiedenen Themen bekommen.

Die faszinierende Welt des 3D-Druckers. Wie aus dem nichts entstehen dreidimensionale Werkstücke. Jugendliche aus der Region hatten die Möglichkeit, diese Welt bei dem Jugendevent ‚Technik, Sport und Rhetorik‘ etwas näher kennenzulernen.

Die Veranstaltung ist in Kooperation des HSC 2000 Coburg mit dem ‚Forschungs- und Anwendungszentrum für digitale Zukunftstechnologien‘ – kurz FADZ aus Lichtenfels entstanden.

Jan Gorr - Geschäftsführer HSC 2000 Coburg
„Wir haben das vor einigen Monaten vorgestellt und heute ist der erste Praxisworkshop, wo 14 Jugendliche hier aus der Region aus Lichtenfels vom Tennisclub, vom Fußballverein, vom FADZ selbst und vom HSC Coburg zusammengekommen sind und heute einen bunten Mix aus sportlichen Elementen, an 3D-Technologie-Sessions und heute Nachmittag ein Bereich, der auch ganz wichtig ist, nämlich im Bereich der Rhetorik erleben. Das ist denke ich ein recht lebendiges Programm und so nutzen wir den Sonntag, um den Jugendlichen etwas mit auf den Weg zu geben.“

Frank Herzog vom FADZ sieht im 3D-Druck eine ganz wichtige Rolle für unsere Zukunft. Vor allem im Bereich der Medizin, der Raumfahrt sowie auch in den Herausforderungen mit dem Klimawandel ist diese Technologie wichtiger denn je, da gewisse Teile individueller, kostengünstiger und schneller hergestellt werden können.

Frank Herzog - 1.Vorsitzender FADZ Lichtenfels
„Und umso wichtiger ist es, dass wir diese Technologie, diese gestalterischen Freiheiten schon bei den Kindern vorstellen damit sie dann, wenn sie in die Welt gehen, auch wissen, es gibt so eine Technologie. Und wenn sie dann Teile oder Produkte gestalten, dass sie wissen, es gibt eine Technologie, mit der man Dinge wesentlich leistungsfähiger und leichter man kann.

Das Rhetorik mehr als nur eine Vortragstechnik ist, zeigt Oliver Groß vom Rhetorikhaus. Der Rhetoriktrainer findet es wichtig, schon Kinder und Jugendliche an das Thema heranzuführen. Rhetorik stärke die Ausdrucksweise und Charakter eines Menschen.

Oliver Groß - Rhetorikhaus
Mit der Veranstaltung ‚Technik, Sport und Rhetorik‘ wird Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm geboten, das auf die persönliche Weiterentwicklung abzielt. Auch in Zukunft soll es laut Geschäftsführer Gorr noch weitere Veranstaltungen geben.

Mit der Veranstaltung ‚Technik, Sport und Rhetorik‘ wird Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm geboten, das auf die persönliche Weiterentwicklung abzielt. Auch in Zukunft soll es laut Geschäftsführer Gorr noch weitere Veranstaltungen geben.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird natürlich niemals veröffentlicht!

Weitere Beiträge